TVA JUGEND 1

Nguyen tütet den Sieg für den TV Altenstadt ein

Samstag, 12. November 2022, 16:38 Uhr

Im Spiel der Jungen 19 Kreisliga A Gruppe 2 VR traf der TV Altenstadt am Samstag, den 12. November im 5. Saisonspiel auf den TV Bezgenriet II. Die Gastgeber behielten bei ihrem 6:0-Erfolg die Punkte in weniger als 2 Stunden dabei sehr sicher. Das Satzverhältnis von 18:1 zeigt, wie deutlich es letztlich war. 


Zum Auftakt des Mannschaftkampfes standen sich zunächst die beiden Eröffnungsdoppel der Teams gegenüber. Beim 3:0-Erfolg gelang es Ebinger / Schad die Gastspieler Nenko / Bühler in die Schranken zu weisen und einen Punkt für die Heimmannschaft einzufahren. Hierbei überließen Ebinger / Schad ihren Kontrahenten lediglich 5 Punktgewinne im gesamten Spiel. Überzeugend war der 3:0-Erfolg von Bauer / Nguyen anschließend gegen Müller-Gaebele / Lense. Der Zwischenstand nach den Doppeln lautete also 2:0. Weiter ging es nun mit den Einzeln. Wenig Chancen ließ Niklas Ebinger beim 11:1, 11:3, 11:4 seiner Gegnerin Aurélie Müller-Gaebele. Tobias Schad hatte seinen Gegner Neville Nenko beim ungefährdeten 3:0 insgesamt im Griff, so dass er seiner deutlichen Favoritenrolle auf Grundlage der TTR-Werte vollauf gerecht wurde. Kurz später ging das untere Paarkreuz bei einem Spielstand von 4:0 an den Tisch. Mats Bauer hatte seinen Gegner Aaron Lense beim klaren 3:0 komplett im Griff. Nach anfänglichen Problemen im ersten Satz drehte dann LanTrung Nguyen das Spiel gegen Lias Bühler und gewann mit 9:11, 11:8, 11:9 11:4. Mit diesem letzten Spiel wurde damit der Deckel auf den Mannschaftskampf gesetzt. 


Nach nun 5 Siegen in Folge heißt es für den TV Altenstadt nun an die letzten Erfolge anzuknüpfen und das nächste Spiel gegen die TG Donzdorf III am 19.11.2022 möglichst erneut erfolgreich zu gestalten. Das Team des TV Bezgenriet II wird nach dieser Niederlage im nächsten Spiel am 26.11.2022 gegen den SSV Salach erneut versuchen, Punkte zu holen